Kinder & Jugendliche

 

Sich wohl und sicher fühlen, unbeschwert aufwachsen, glücklich, fröhlich und neugierig sein...... Das wünschen wir uns für unsere Kinder!

 

Lernen, sich selber zu fühlen und zu sich zu stehen, sich selber vertrauen und zuversichtlich in die Zukunft blicken.... Das wünschen wir uns für unsere Jugendlichen!

 

Doch genauso wie Erwachsene können auch Kinder und Jugendliche durch Fremdenergie belastet werden. Nur ist es für sie noch viel schwieriger, sich klar auszudrücken, wenn sie sich nicht wohl fühlen.

 

 


Wie zeigt sich eine fremdenergetische Belastung bei Kindern und Jugendlichen?

Viele kleine Kinder sehen oder spüren die Anwesenheit unerlöster Seelen Verstorbener. Unser Sohn redet nun von "Monstern" im Schlafzimmer. Bevor er sprechen konnte, starrte er oft in eine Richtung und begann zu weinen, weigerte sich, sich hinzulegen.

 

Ich habe mit Kindern gearbeitet, die Leidtragende eines Fluches waren. Der Fluch sollte die Mutter treffen, also wurde das Kind damit belegt. Diesen Kindern wollte nichts so recht gelingen. Jede Entwicklung war mit viel Aufwand verbunden. Auch später als Jugendliche mussten sie viel mehr leisten, um die gleichen Resultate zu erzielen.

 

Dass es gewisse Trotzphasen gibt, gehört zu einer gesunden Entwicklung dazu. Wenn das Kind aber kaum noch beruhigt werden kann, man es quasi nicht wiedererkennt in seinen unkontrollierbaren Wutanfällen, übernimmt wohl für eine gewisse Zeit eine 'fremde Macht' die Kontrolle über das Kind. Auch eine unerklärliche Schwermütigkeit kommt oftmals von einer zweiten Seele, die sich ab und zu an die Oberfläche kämpft und alles Leichte und Kindliche verdrängt.

 

 

 Kindern fällt es schwerer, sich emotional von anderen abzugrenzen. Wenn Dritte streiten, beginnt ein Kind oft zu weinen, und es wird einige Zeit an diesem Vorfall knabbern. Selbst wenn es nicht mehr darüber spricht, ist es ihm oft unmöglich, diese fremden Emotionen einzuordnen und abzustreifen, so dass sich eine gewisse Niedergeschlagenheit oder Nachdenklichkeit breit macht. 

 

Auch sich ständig streitende Geschwister können ein Anzeichen sein, dass unerwünschte Kräfte wirken. Die Redewendung "Dich stüpft wohl der Teufel?" kommt nicht von ungefähr! Fremdenergie kann Teile unserer Seele aus dem Körper verdrängen und so die Menschlichkeit, das Miteinander in uns empfindlich reduzieren.


Fremdenergie ablösen für Einzelperson (Kind/Jugendlicher)

Ablösen unerwünschter Fremdenergien für Kinder und Jugendliche, in Fernbehandlung.

Das Einverständnis eines Elternteils reicht aus. 

Bitte im Warenkorb Vorname, Name und Geburtsdatum des Kindes angeben.

CHF 60.00

Gerade wenn schon einige Wutanfälle oder andere Auffälligkeiten stattgefunden haben, gibt es Spuren in der ganzen Familie. Kleinere Geschwister haben Angst, grössere Geschwister schämen sich vielleicht. Auch wir Eltern sind zumindest leicht genervt bzw. mit unseren Nerven am Ende und hoffen, dass ein solcher Anfall bitte nie, NIE! in der Öffentlichkeit stattfindet.

Um frisch anzufangen, all das auch auf emotionaler Ebene hinter sich zu lassen, empfiehlt sich eine Familienreinigung.

 

Am Tag nach der Reinigung kann ein erhöhtes Schlafbedürfnis bestehen. Mir ist wichtig, dass die Familie auch während der Reinigung 'funktionieren' kann. Kleine Kinder schlafen bei Übermüdung nicht unbedingt ein, sondern brauchen Aufmerksamkeit und Zuneigung. Wenn Mama da selber auch müde ist, wird es anstrengend. Ich behalte mir die Option offen, allenfalls gestaffelt vorzugehen. Jugendliche gehen am Abend danach oft freiwillig früh schlafen. Und nein, auch das wird sich wieder normalisieren....

Viele Kinder fühlen sich in der Schule abgelenkt, können sich kaum konzentrieren. Schulstoff, der Zuhause noch problemlos abgerufen werden konnte, scheint sich im Schulhaus in Luft aufzulösen. 

Fremdenergie in Schulhäusern?

Wenn man bedenkt, wie viele Emotionen dort durchlebt werden, ist dies kein Wunder. Zudem gibt es auch alte Schulhäuser, die für Spezialunterreicht wie Logopädie, Psychomotorik oder auch Musikunterricht weiterhin gebraucht werden.

Wenn also bereits bei Erstklässlern die Versetzung gefährdet ist, sollte eine Schulhausreinigung unbedingt in Betracht gezogen werden.

Für mich sind solche Reinigungen in der Regel ziemlich happig, so dass ich diese zur Zeit nur ohne Feedback anbieten möchte.

Schulhausreinigung

Energetische Reinigung eines Schulhauses. Bitte exakte Adresse im Warenkorb angeben

CHF 70.00


Häufig gestellte Fragen

Was ist Fremdenergie?

 

 

Mehr

Fremdenergie ist alles, was in Dein Energiesystem eingedrungen ist, aber nicht zu Dir gehört und Dich unnötig belastet!

 

 

Wie erkenne ich fremdenergetische Belastungen?

 

 

Mehr

So unterschiedlich die fremden Energien, so unterschiedlich sind auch die Symptome...

Eine Gemeinsamkeit ist jedoch klar zu erkennen: Uns geht Energie und Lebensfreude verloren und wir wissen nicht, warum! 

Das Leben erscheint dunkler, pessimistische Gedanken machen sich breit. Statt wie gewohnt frohen Mutes finden wir uns in 'was-wäre-wenn'-Spiralen, die uns den Schlaf rauben oder uns müde erwachen lassen.

Fremdenergie vermag Teile unserer Seele zu verdrängen. In extremen Fällen erkennen wir uns selber kaum wieder und fragen uns nach einem Ausbruch negativer Energie erschrocken: "War ich das etwa? Wie konnte ich nur!"

Auch Flüche und Verwünschungen können unser Wohlbefinden, unseren Erfolg beeinträchtigen.

Oft stelle ich fest, dass die meisten Betroffenen sich dann rückblickend an den Vorfall erinnern und feststellen, dass seit

damals vieles schief gelaufen, gescheitert ist.

 

 

Warum ich?

 

 

Mehr

Rund 98 % der Bevölkerung ist von Fremdenergie betroffen....

Zum einen werden häufig Menschen angegriffen, die Gutes tun oder tun wollen. Auch emotionale Ausnahmezustände wie zum Beispiel bei einem Todesfall schwächen die Abwehr massiv. Am fatalsten jedoch ist die Vollnarkose. Da befinden wir uns völlig ungeschützt in einem sehr belasteten Umfeld

 

 

Wie funktioniert das Lösen von Fremdenergie in Fernbehandlung?

 

 

Mehr

Mittels kinesiologischem Muskeltest überprüfe ich die Belastung durch die mir bekannten Fremdenergien und löse diese mit entsprechenden Gebeten oder energetischen Mitteln auf.

 Finde ich zum Beispiel eine Seele eines Verstorbenen, die den Weg ins Licht nicht gefunden hat, nehme ich mit dieser Seele Kontakt auf und kläre ab, was sie noch braucht, um ins Licht gelangen zu können (falls sie das möchte -  Ausnahmen sind da sehr, sehr selten). Kann die Seele nicht ins Licht, weil der Tod zu rasch, als Schock kam, hilft die Bachblüte 'Star of Bethlehem', den neuen Zustand nun anzunehmen.

Wenn noch ungesagtes im Raum hängt, versuche ich die Botschaften zu übermitteln. Dies ist immer sehr emotional. Dafür nehme ich mir jeweils gerne Zeit. Eine hier hängengebliebene Seele ist frustriert und unglücklich. Erst, wenn sich die Seele des Verstorbenen im Licht befindet, kann sie uns in dieser Welt als Lichtwesen zur Seite stehen....

Eine besondere Form von Fremdenergie sind veraltete (oftmals aus Vorleben übernommene) Gelübde und Versprechen.

Ein noch immer gültiges Keuschheitsgelübde zum Beispiel hat heute noch Wirkung - ein zärtliches Zusammensein kann nicht richtig genossen werden, weil uns 'irgendwas' zurückhält.... Diese Gelübde und Versprechungen lassen sich mit Gebeten auflösen und für null und nichtig erklären. Die befreiende Wirkung setzt jeweils sofort ein!

Zur Zeit sehr aktiv sind die Dunklen Wesen.

Man könnte sie als Armee der dunklen Seite bezeichnen. Sie lauern darauf, einen Angriffspunkt zu finden. Sie umnebeln unsere Gedanken, beeinflussen unsere Gefühle. Ihr Ziel ist es, Streit und Zwietracht zu sähen. Diese Wesen verbanne ich von Mutter Erde, wenn sie sich nicht auflösen lassen. Und plötzlich sind die Gedanken wieder klar, die Liebe kann wieder fließen und der Geduldsfaden funktioniert wieder.

 

Kindern fällt es schwerer, sich emotional von anderen abzugrenzen. Wenn Dritte streiten, beginnt ein Kind oft zu weinen, und es wird einige Zeit an diesem Vorfall knabbern. Selbst wenn es nicht mehr darüber spricht, ist es ihm oft unmöglich, diese fremden Emotionen einzuordnen und abzustreifen, so dass sich eine gewisse Niedergeschlagenheit oder Nachdenklichkeit breit macht.

 

Nach Abschluss des Lösens von Fremdenergie überprüfe ich nochmals sämtliche Punkte.